Zwangsstörungen und Tiefe Hirnstimulation

Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft Zwangsstörungen

Zwangsstörungen und tiefe Hirnstimulation

 

Unser Programm:

 

 

 

10:00 Uhr Begrüßung

 

Prof. Veerle Visser-Vandewalle, Direktorin Klinik für Stereotaxie und Funktionelle Neurochirurgie, Uniklinik Köln

 

Antonia Peters, Vorsitzende der DGZ

 

 

 

10:15 Uhr Tiefe Hirnstimulation bei Zwangsstörungen

 

Veerle Visser-Vandewalle, Direktorin Klinik für Stereotaxie und Funktionelle Neurochirurgie, Uniklinik Köln

 

 

 

10:45 Uhr Tiefe Hirnstimulation bei Zwangsstörungen aus Patientensicht

 

Horst M., Patient und Betreiber der Internetseite www.tiefehirnstimulation.info

 

 

 

11:15 Uhr Medikamentöse Therapie bei Zwangsstörungen

 

Dr. Daniel Huys, Klinik für Psychiatrie, Uniklinik Köln

 

 

 

11:45 Uhr Psychotherapie bei Zwangsstörungen von Erwachsenen

 

Dipl.-Psych. Thomas Hillebrand, Münster

 

 

 

12:15 bis 13:15 Uhr Mittagsimbiss

 

 

 

13:15 Uhr Psychotherapie bei Zwangsstörungen im Kindes- und Jugendalter

 

Prof. Manfred Döpfner, Leitender Psychologe der Kinder- und Jugendpsychiatrie, Uniklinik Köln  und Leiter des Ausbildungsinstituts für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie (akipköln), Uniklinik Köln

 

Dipl.-Psych. Hildegard Goletz, Ausbildungsinstitut für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie (akipköln), Uniklinik Köln

 

 

 

 

 

14:00 bis 15:00 Uhr

 

Parallele Workshops

 

 

 

 

 

Workshop 1 – Hörsaal II

 

 

 

Tiefe Hirnstimulation bei Zwangserkrankungen – Austausch für Patienten und Experten

 

 

 

Workshop 2 – Hörsaal III

 

Psychotherapie bei Zwangsstörungen im Erwachsenenalter – Austausch für Patienten und Experten

 

Thomas Hillebrand

 

 

 

Workshop 3 – Hörsaal V

 

 

 

Psychotherapie bei Zwangsstörungen im Kindes- und Jugendalter – Austausch für Patienten und Experten

 

Prof. Manfred Döpfner, Hildegard Goletz

 

 

 

15:00 Uhr Resümee

 

Prof. Veerle Visser-Vandewalle, Antonia Peters

Anschließend Ausklang mit Kaffee und Kuchen

 

 

 

15:30 Uhr Mitgliederversammlung der DGZ im Hörsaal II

 

 

 

Tagungsort:

Universitätsklinikum Köln
Gebäude 13 ( LFI-Gebäude / Hörsäle )
Kerpener Str. 62 - 50937 Köln

 

 

 

Tagungsbüro:

 

Frank Jäger
Klinik für Stereotaxie und Funktionelle Neurochirurgie
Kerpener Str. 62 - 50937 Köln
Telefon: (0221) 478-82792 / Fax: 478-82826
Email: frank.jaeger@uk-koeln.de

 

Teilnehmerregistrierung und Kosten:

 

Die Anmeldung beim Tagungsbüro ist verpflichtend. Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

 

 

Tagungspräsidentin:

 

Prof. Veerle Visser-Vandewalle, Direktorin Klinik für Stereotaxie und Funktionelle Neurochirurgie, Uniklinik Köln

 

 

Fortbildungspunkte:
Die Ärztekammer Nordrhein hat diese Tagung mit 5 Fortbildungspunkten zertifiziert.